Ein Stuhl mit Klasse

Eames Plastik Stuhl kaufen

Charles & Ray Eames zählen zu den bedeutendsten Persönlichkeiten des Designs im 20. Jahrhundert. Sie haben u.a. Möbel entworfen, Filme gedreht, fotografiert und Ausstellungen konzipiert. Die legendären Eames Kunststoff Stühle stammen aus der Schaffensperiode der Designer von den späten 40ziger Jahre bis in die 50ziger. Die Stühle sind mittlerweile Klassiker für die unterschiedlichsten Anwendungsbereiche und werden heute in diversen Farben mit unterschiedlichsten Untergestellen hergestellt und sind mit und ohne Armlehnen lieferbar.

Eames Plastik Stuhl

Eames stuhl weissFür diese beiden Stuhltypen entwarfen die Eames in den Folgejahren eine ganze Reihe verschiedener Untergestelle; dazu zählten die rod base (Vierbein-Gestell mit Drahtverstrebungen), wooden base (Holzgestell), X-base (Vierbein-Stahlrohr-Gestell) und cast base (Fünfsterngestell aus Aluminiumdruckguss mit Rollen). 1955 wurde das Programm um ein stapelbares Untergestell erweitert. Dieses geniale Konzept ermöglichte Charles und Ray Eames mit geringem Aufwand eine komplette Stuhlfamilie zu schaffen, die für fast jeden Ort und jede Gelegenheit den passenden Stuhl bereithielt. Bei der Bezeichnung entschieden sich Charles und Ray Eames für die weiter unten dargestellte einfache Systematik.

 

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>